Egal, wie sehr wir unsere Telefone schützen, Unfälle passieren immer noch. Wenn ein Unfall Ihr iPhone-Home-Button beansprucht hat, können Sie das Gefühl haben, dass Sie gezwungen sind, das Telefon reparieren zu lassen, oder schlimmer noch, das gesamte Telefon ersetzen. Aber Sie müssen Ihr Telefon nicht direkt ersetzen. Sie können AssistiveTouch verwenden, um die Lautstärke anzupassen, Den Bildschirm zu sperren, Multi-Finger-Gesten zu verwenden, Ihr Gerät neu zu starten oder drückende Tasten durch nur einen Tippen zu ersetzen. Jetzt wissen Sie, wie Sie eine virtualisierte Bildschirm-Home-Taste auf Ihrem iPhone oder iPad aktivieren oder deaktivieren, die Sie den Touchscreen wie jedes andere Element auf dem Bildschirm verwenden können, ziemlich praktisch! Ein weißer Kreis mit einem grauen Feld wird auf dem Bildschirm angezeigt. Tippen Sie auf diesen Kreis, um ihn auf eine große Box auf dem Bildschirm zu erweitern. Die quadratische Home-Taste am unteren Rand der Box funktioniert genau wie die physische Home-Taste – Sie können es verwenden, um einzelnetippen, Doppeltippen oder lange drücken Sie die Home-Taste, auch wenn es ein Hardware-Problem. Die graue Box bleibt in allen Apps sichtbar und nutzbar. Egal, ob Ihr iPhone keine Taste hat oder Sie ein älteres iPhone haben und die Home-Taste nicht mehr zuverlässig funktioniert, Sie können eines mit wenigen Fingertipps auf den Bildschirm setzen. Leider bedeutet diese umfangreiche Nutzung, dass die Home-Taste nicht mehr reagiert. Dies kann die Verwendung des Geräts wirklich frustrierend machen, insbesondere wenn Sie ein älteres Gerät verwenden, das Gesten nicht unterstützt.

Wenn Sie mit dem gleichen Problem konfrontiert sind, dann sollten Sie die Software-Home-Taste-Option auf Ihrem iOS-Gerät aktivieren, und so machen Sie es: Während AssistiveTouch über eine riesige Auswahl an hervorragenden Barrierefreiheitsfunktionen und -funktionen verfügt, werden wir seinen Umfang hier absichtlich einschränken, um sich auf die Erstellung einer Onscreen-Touch-Home-Taste auf einem iPhone oder iPad zu konzentrieren. Dies ist eine einfache und effektive Lösung für eine nicht reagierende Home-Taste. Verfügt Ihr iOS-Gerät über eine nicht reagierende Home-Taste? Wie sind Sie mit diesem Problem umgegangen? Lassen Sie es uns über die Kommentare wissen. Weitere Tutorials finden Sie in unserem Abschnitt Anleitung. Sie können dieses AssistiveTouch-Menü auch anpassen, indem Sie die Schaltflächen hinzufügen, entfernen oder ändern. Wenn Sie alle Schaltflächen mit Ausnahme einer Löschen löschen, kann die Schaltfläche AssistiveTouch als Home-Taste mit einem einzigen Tippen fungieren. Sie können die Schaltfläche AssistiveTouch auch an einer beliebigen Stelle auf dem Bildschirm neu positionieren, indem Sie sie an die Stelle ziehen, an der sie angezeigt werden soll. Tatsächlich haben die neuesten iPhone-Modelle überhaupt keinen Home-Button. Aber das bedeutet nicht, dass Sie keinen virtuellen Home-Button auf den Bildschirm setzen können (wir schauen Sie an, Donald Trump). Dieser praktische Tipp ist auch nützlich für ältere iPhones ohne Touch ID, da er einige der anderen Probleme umgeht, die Sie möglicherweise haben, wie in einer App gesperrt zu sein, die Sie nicht verlassen können, weil, nun ja, Ihre Home-Taste defekt ist.

2. Auf der Seite Top Level Menu anpassen können Sie auf eine beliebige Schaltfläche tippen und sie ändern, um eine andere Funktion auszuführen. Um einer Single-Tap-Funktion eine AssistiveTouch-Funktion zuzuweisen, Doppeltippen oder langes Drücken der Taste: Übrigens, wenn Sie diese Einstellung aktivieren, weil Ihre Home-Taste defekt oder fehlerhaft ist, können Sie es auch schätzen zu wissen, wie Sie ein iPhone oder iPad neu starten können, ohne Hardware-Tasten zu drücken, und wenn Sich Ihre Lock/Power-Taste ebenfalls falsch verhält, dann können Sie auch ein iPhone oder iPad herunterfahren, ohne die Power /Lock-Taste zu verwenden, und einige andere Tipps für die Verwaltung einer defekten Power-Taste auf iOS-Geräten befolgen. Vermissen Sie eine Home-Taste auf dem iPhone X? Vielleicht funktioniert Ihre Home-Taste nicht wie erwartet oder ist auf einem iPhone oder iPad kaputt? Oder vielleicht finden Sie es einfach einfacher, auf den Bildschirm zu tippen, um einen Home-Tastendruck zu imitieren, anstatt die Hardware-Taste zu verwenden? Sie können eine virtualisierte Home-Schaltfläche auf dem Bildschirm stattdessen mit Hilfe einer großartigen Barrierefreiheitsfunktion namens AssistiveTouch verwenden. Das Erstellen einer virtualisierten Home-Taste mit Assistive Touch funktioniert sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad, obwohl für Leute, die ihn als digitalen Home-Tastenersatz verwenden möchten, es wahrscheinlich am nützlichsten auf Geräten ist, die entweder überhaupt keine Home-Taste haben (wie das iPhone X, und wenn Gerüchte alle zukünftigen iPhone- und iPad-Modelle verbreiten), oder für Geräte, auf denen die Home-Taste kaputt ist und nicht funktioniert.

email