Wenn Sie eine E-Mail mit verknüpften Bildern erhalten, lädt Outlook diese Bilder standardmäßig nicht automatisch herunter. Sie können dieses Verhalten ändern, wenn Sie möchten, aber es besteht die Gefahr, dass dies geschieht. Werfen wir einen Blick. Standardmäßig lädt Outlook nicht automatisch Bilder von E-Mails herunter, die extern empfangen werden. Zusätzlich erhalten Sie eine Meldung in der Kopfzeile mit der Aufschrift “Klicken Sie hier, um Bilder herunterzuladen. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verhinderte Outlook den automatischen Download einiger Bilder in dieser Nachricht.” Ich bin mir nicht sicher, was das Problem sein könnte, aber haben Sie versucht, Ihren Outlook neu zu starten, seit Sie das Kontrollkästchen “Nicht herunterladen” deaktivieren? Aktivieren Sie optional das Kontrollkästchen Downloads von Websites in dieser Sicherheitszone: Vertrauenswürdige Zone zulassen. Hinweis: Sie können diese Option deaktivieren, wenn ein Spammer die Adresse eines Kontakts missbraucht, den Sie in Ihrer Liste sicherer Absender definiert haben. Auf diese Weise wird dann kein Tracking-Bild heruntergeladen und Ihre Adresse wird nicht verfügbar gemacht. Wenn Sie Outlook 2007 verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu verhindern, dass Outlook Bilder herunterlädt: Es kann sein, dass Ihre Antivirensoftware (falls Sie eine haben) den Image-Download blockiert. Haben Sie versucht, die Software zu deaktivieren? Standardmäßig blockiert Outlook, dass Onlinebilder in E-Mails automatisch aus dem Internet heruntergeladen werden. Das Spoofing einer E-Mail-Adresse ist einfach.

Ein Absender verwendet Ihre E-Mail-Adresse (die sich in Ihrem Adressbuch befindet) anstelle der E-Mail-Adresse des Absenders, um Outlook für Mac zum Herunterladen einer gefährlichen Datei zu veranlassen. Wenn Sie Outlook verwenden, um Ihre E-Mails zu überprüfen, wissen Sie, dass Sie jedes Bild manuell herunterladen müssen. Outlook lädt die Fotos in Ihren E-Mails nicht automatisch herunter, daher müssen Sie darauf klicken, wo es heißt: “Klicken Sie hier, um Bilder herunterzuladen. Um Ihre Privatsphäre zu unterstützen, verhinderte Outlook den automatischen Download einiger Bilder in dieser Nachricht”. Ich habe alles von diesem Beitrag und dann einige ausprobiert. Was ich gefunden habe, das ist ungewöhnlich ist, dass die Bilder erscheinen, wenn ich die Nachricht weiterleiten, aber wenn ich mich an mich weiterleiten, verschwinden die Bilder bei der Ankunft wieder. Es scheint auch nicht den E-Mail-Anbieter zu respektieren. Ich habe GMAIL und Microsoft-gehostete E-Mails; beide verhalten sich gleich. Seit einigen Monaten zeigt meine Outlook 2016-E-Mail keine Bilder mehr an. Ich habe alles versucht, was ich im Internet finden kann und nichts hat funktioniert.

email